Seniorengruppe

 

 

Termine 2019

16.04.2019    Frühstückstour, Start 8:30 Uhr mit dem Fahrrad an der Brinkmannhalle. Anschließend gemeinsames Frühstück. Das Lokal wird noch bekanntgegeben

11.06.2019    Fahrradtour, Start um 14:00 Uhr an der Brinkmannhalle

16.07.2019    Fahrradtour, Start um 14:00 Uhr an der Brinkmannhalle

27.08.2019    Boulen in Benteler. Wir treffen uns um 14:00 Uhr auf dem Bouleplatz am Schützenplatz in Benteler. Anschließend wird gegrillt.

15.10.2019    Frühstücktour, Start 8:30 Uhr mit dem Fahrrad  an der Brinkmannhalle. Anschließend gemeinsames Frühstück. Das Lokal wird noch bekanntgegeben

10.12.2019    Adventsessen, gesonderte Einladung folgt.

 

Senioren 0

Senioren 1

Senioren 5

Senioren 2b

Senioren 2a

Senioren 3

3 Fragen an….Senioren 4Die Glocke, 02.02.2019

 

03.04.2018 Frühstücksradtour zum „Seuten Titt“ Wadersloh

IMG_1297

Vor dem Frühstück sind wir alle gemeinsam, mit den Rädern, bei Feldmeier auf die Brückenwaage gefahren.
Unser Gewicht: 2020 kg. Am genauesten hatte Georg Titgemeier unser Gewicht geschätzt.
Er lag nur um 5 kg daneben.

IMG_1301IMG_1306

Beim Frühstück.
Danach sind wir aus verständlichen Gründen nicht mehr über die Waage gefahren.

 Seniorenradtour 2015

Seniorenradtour2015Start in Langenberg, unser Ziel war der Swingolfplatz in Westerwiehe

 

– Seniorenlied –

 Am Dienstag ist Treffpunkt in unserer Halle,
der Tag steht seit Jahren fest schon im Plan.
Es freut sich die Mannschaft und stolz sind wir alle,
der Sport hält uns jung und das sieht man uns an.

Ref. : Kommt zu uns, die ihr noch müssig seid,
zu den ,,Senioren“ im T.V. ,,Einigkeit“

 

Wir turnen und schwimmen, das ist uns sehr wichtig,
im Alter da soll man an sich etwas tun.
Wir nutzen die Freizeit in jedem Fall richtig,
Bewegung ist gut, erst danach sollst du ruhn.

Ref. : Kommt zu uns, die ihr noch müssig seid,
zu den ,,Senioren“ im T.V. ,,Einigkeit“

 

Wir freuen uns ständig, ob unserer Jahre,
die uns noch geschenkt hier in‘ dieser Welt.
Wir sind gute Freunde und wünschen uns alle,
daß mancher es sieht und zu uns sich gesellt.

Ref. : Kommt zu uns, die ihr noch müssig seid,
zu den ,,Senioren“ im T.V. ,,Einigkeit“

Dieses Lied „unser Turnerlied“, Text und Melodie von unserem verstorbenen Turnbruder Ewald Herbort, wird zu besonderen Anlässen wie z.B. Geburtstagen immer gesungen.
Am Dienstag um 15:00 Uhr ist in der Sporthalle der Brinkmannschule das Männerseniorenturnen vom ,,TV Einigkeit“ unter der Leitung von Bernhard Pelkmann.

Zum Beginn werden die Muskeln aufgewärmt. Nach flotter Musik bewegen wir uns in der Halle. Dabei geht’s in unterschiedliche Richtungen, vorwärts, rückwärts und seitwärts mit verschiedenen Übungen. Die Musik wird flotter und unsere Bewegungen natürlich auch, sodass wir langsam ins Laufen kommen.
Nach dem Aufwärmtraining werden mit verschiedenen Kleingeräten wie Theraband; Brasilies, Ball, Seil, Stab, Reifen oder auf den Matten die Muskeln trainiert. Dabei ist wichtig: „Jeder macht es so gut wie er kann“ niemand wird überfordert.
zum Abschluss der Stunde wird noch eine Runde Faustball gespielt. Dabei spielen wir nach unserem eigenen Regelwerk. Das wesentliche ist der Spaß an der Bewegung, wir zählen keine Punkte.

Wer möchte, kann anschließend im Schwimmbad seine Runden drehen. Hierbei und danach findet ,,Mundgymnastik“ statt, das private Gespräch, Neues und Altes von früher und heute aus Langenberg usw. wird diskutiert.

Die Geselligkeit spielt in der Gruppe eine große Rolle. Im Sommer und in den Ferienzeiten wird geradelt. Es geht durch die schöne, heimische Natur und die Senioren vom TV,,Einigkeit“ lassen sich den Wind um die Nase wehen.

Bei wem jetzt Interesse geweckt worden ist mitzuturnen, ist herzlich eingeladen immer am Dienstags um 15:00 Uhr in der Sporthalle der Brinkmannschule.
Oder rufen Sie Berhard Pelkmann, Telefon: 05248/7591 an.